Patientenverfügung

Patientenverfügung - Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an Ihren Hausarzt. Foto: © Jeanette Dietl - Fotolia.com

Seit dem 1. September 2009 gilt das Patientenverfügungsgesetz. Es stellt hohe Anforderungen an den Inhalt einer Verfügung. Sie muss sich "auf eine Heilbehandlung oder einen ärztlichen Eingriff beziehen und auf die konkrete Lebens- und Behandlungssituation zutreffen". Das bedeutet, dass sie, um praxistauglich zu sein, so genau formuliert ist, dass sie Ihrem Willen auch wirklich entspricht.

Aufklärung ist nötig.

Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an Ihren Hausarzt.

Ausführliche Informationen zur Patientenverfügung finden Sie auf den Seiten des Bundesjustizmisteriums.